Er und Sie Gruppe

kleine Geschichte:

Am 11. April 1994 fand die erste Stunde der Er & Sie Gruppe statt. Zum Erstaunen der Übungsleiterin waren 11 Sportler- und Sportlerinnen von der ersten Stunde dabei. Die Gruppe wurde ohne Stillstand fortgeführt und es kamen noch mehr Sportler- und Sportlerinnen zur nächsten Stunde, die sich der Gruppe anschließen wollten.
Außer dem Sport in der Halle werden Wanderungen und Fahrradtouren unternommen.

Neben den sportlichen Aktivitäten standen auch kleiner Feiern wie z. B. Grillabende, Weihnachtsfeier, Mottoparty, 1-jähriges Jubiläum und Karneval...

Bewegung ist ALLLES!

was wird so gemacht:

Von der Musik begleitet findet das Aufwärmtraining statt.
Anschließend werden Übungen zur Kräftigung der gesamten Muskulatur durchgeführt.
(Alltagsübungen die im Tagesablauf eingebaut werden können, werden vorgeführt)
Am Ende jeder Stunde dürfen die Dehnübungen nicht fehlen.

Haben wir Dein Interesse geweckt und Du möchtet Dich bei lockerer Atmosphäre fit halten? Dann komm doch mal rum.

Tag: Jeden Montag von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Turnhalle der Grundschule am Wingester Wald
Ansprechpartner: Uschi Heisig 04778 / 7038

Wir freuen uns auf Dich!


gez.: Julia Kuck in Zusammenarbeit mit Uschi Heisig 30.07.2019

 

Leitung: Katrin Katt (ÜL C Breitensport), Tel. 04778/811414

Immer Mittwochs trainieren wir von 19:00 - 20:00 Uhr in der Sporthalle an der Hasenbeckallee.
Es erwartet Euch ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining zu Musik.
In dieser Stunde trainieren wir unsere Ausdauer genauso wie alle Muskelgruppen. 

Wir freuen uns immer über neue Sportlerinnen und Sportler!

Übungsleiterin: Ursel Heisig, Tel. 04778/7038

Übungsleiterin: Katrin Katt, Tel. 04778/811414

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner Kinderturnen:  

Lena Schwiemann :  Tel. 04778-6205896

Ansprechpartner Eltern/Kind-Turnen: 

Karin Kaczor:  Tel. 04778-8009370, 

Christin Frerichs: Tel. 04778 8887676

 

Die Turnabteilung ist wohl die älteste Abteilung des VfL Wingst, denn die Ursprün­ge reichen bis zur Gründung des TSV Höftgrube zurück. Das Turnen wurde vor allem an Geräten auf dem Saal des Vereinslokals bei Katt gepflegt. Nationale Meister sind zwar nie aus dem Verein hervorgegangen, aber die Turnleistungen erbrachten gute Platzierungen auf verschiedenen Turngau­ebenen.

 

 

Danach hat sich das Turnen aus dem Seniorenbereich völlig auf das Kinderturnen verlagert. Nach Entstehung der Turnhalle baute Sabine Klimmek eine Kinderturngruppe auf, die dann von Silke Wieckhorst und Regina Schwiemann fortgeführt wurde. Daneben existierte noch eine zweite Kinderturngruppe unter der Anleitung von Heinrich Schwieger.

Seit März 1983 wurde das Kinderturnen von Karin und Gerd Lafrenz geleitet.In den Übungsstunden (mittwochs von 14.45 Uhr bis 17.30 Uhr) tummelten sich im Schnitt 40 bis 50 Kinder in drei Gruppen. Die Erfahrungen zeigten aber, daß die meisten Jungen im Alter ab 9 bis 10 Jahren in andere Sparten abwandern, z. B. zum Fußball oder zum Tischtennis. Dadurch wurde das Kinderturnen in den älteren Jahrgängen mehr zu einem Mädchenturnen. Talentiertere Mädchen wurden zusätzlich in einer Donnerstags­gruppe gefördert. Diese Mädchen nahmen an Gerätewettkämpfen auf Turnkreisebene mit teilweise guten Erfolgen teil. Größere Veranstaltungen für die Tumkinder waren das alljährliche Kreiskinder­turnfest, das Bergfest, die Faschingsveranstaltung und die Weihnachtsfeier mit "unserem Weihnachtsmann".

Karin Lafrenz

 

   

Veranstaltungen  

<<  Dezember 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031