Das war's schon wieder, das Bergfest 2012 auf dem Dobrock ist schon wieder Geschichte. Nach einem herrlichen Sonnentag mit motivierten Teilnehmern, Zuschauern und der bewährten ehrenamtlichen Crew ist es Zeit zurückzublicken. Unter Leitung von Sigrid Gräper, Harald Wilkens und Rainer Köllner erlebten wir ein harmonisches Sportereignis, dem letztlich Wolfgang Heß die Stimme gab und auf seine unnachahmliche Art und Weise locker, flockig durch die Veranstaltung führte. Die sportlichen Wettkämpfe, bei denen es auch um die Entscheidung im Cux-Cup ging, wurden von den Ehrungen von Horst Knoll und Harald Sträter durch Bürgermeister Michael Schlobohm und ein Fußballspiel der Wingster Jugend am Schuss der Veranstaltung eingerahmt. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, insbesondere auch wieder durch das reichhaltige Kuchenbuffet der VfL-Damen.

 

Vereinssieger-Triathlon-Team-Buxtehude

Vereinssieger: Triathlon-Team-Buxtehude

Dies sind die nackten sportlichen Facts, die Ergebnisse beim 18. Wingster Duathlon. Laden Sie dazu die 18.Wingster Duathlon 2012.pdf (unten) herunter und öffnen sie mit dem Acrobat Reader oder einem ähnlichen Programm! 

Aus Wingster Sicht kam es dabei zu folgenden Platzierungen:

Schüler C

 

 

08. Thies Meyer

09. Luis Cyrol

 

Schüler B

 

16. Bo F. Zemke

 

Schülerinnen B    

                  

04. Wiebke Junge

 

Schüler A

 

09. Jan Erik Feldberg

15. Eike Peter

 

Jugend B

 

10. Tjark Ahrens

 

Jugend A

 

02. Max Kuznecov

 

Einsteiger 02. Christina Dick

 

Ein weiterer Höhepunkt war der letzte Lauf zum Cuxland-Cup, der in Form des Volkslaufes rund um die Wingst durchgeführt wurde. Der Sieg ging an Dr. Christian Mangels, der knapp vor seinem Otterndorfer Teamkameraden Mario Schwiemann im Ziel eintraf.

Die Tabelle mit dem Endstand nach drei Läufen (Abs.1-3):

Cux-Cup 2012
Ergebnisliste

 

Rang 

Startnr.   

Name, Vorname 

Verein/Ort 

Jg   

Ak          

Abs. 1             

Abs.2           

Abs.3             

 Endzeit   

1827 MANGELS, Dr.CHRISTIAN TSV OTTERNDORF 79 M30 1 1:02:07 1 37:00 1 1:22:12 1 3:01:19
2 1853 SCHWIEMANN, MARIO TSV-OTTERNDORF 70 M40 1 1:02:12 2 37:00 1 1:22:13 2 3:01:25
3 1848 DIECKMANN, HEIKO TSV OTTERNDORF 70 M40 2 1:08:16 4 38:41 3 1:25:12 3 3:12:09
4 1843 HETMANN, MEIK NORDWIND RUNNERS WRE 60 M50 1 1:07:08 3 41:25 4 1:26:15 4 3:14:48
5 1820 KRAMPITZ, MARC TSV WANNA 69 M40 3 1:10:24 6 42:54 8 1:33:32 6 3:26:50
6 1829 CYPLIK, SVEN   68 M40 4 1:13:31 8 42:33 5 1:33:13 5 3:29:17
7 1849 KASPER, THOMAS   66 M45 1 1:13:08 7 44:07 9 1:38:31 7 3:35:46
8 1839 GREWE, BIRGIT TSV NEUENWALDE 70 W40 1 1:16:32 10 46:37 11 1:41:14 8 3:44:23
9 1830 PREHN, ANDREAS TEAM ERDINGER ALKOHOLFREI 74 M35 1 1:17:49 11 45:27 10 1:46:03 9 3:49:19
10 1818 Goeke, Helmut TSG NORDHOLZ 50 M60 1 1:18:09 12 47:13 12 1:46:51 10 3:52:13
11 1817 PROTMANN, INGRID VFL WINGST 54 W55 1 1:18:37 13 47:31 13 1:48:46 12 3:54:54
12 1859 EBBINGHAUS, KARL-HEINZ   50 M60 2 1:24:04 14 50:35 14 1:48:31 11 4:03:10
13 1838 SEEGERS, UTE   72 W35 1 1:25:20 15 50:51 15 1:51:28 14 4:07:39

14

 

1850

 

Schröder, Marita

 

TSV OTTERNDORF

 

74

 

W35

 

2

 

1:26:51

 

16

 

50:56

 

16

 

1:51:02

 

13

 

4:08:49

 

 

Auf den folgenden Seiten unser optischer Nachschlag, eine Bilderauswahl von intensiven Momenten während des sportlichen Geschehens und drum herum!

Falls die Übertragung der Bilder stockt, stoppen Sie die Slideshows (Diashows), die Sie derzeit nicht sehen wollen. Man kann die Bilder auch einzeln mit individuellem Tempo durch Mausklick betrachten.