Drucken

Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO

 

Nach Artikel 13 und 14 EU-DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser Informationspflicht kommt dieses Merkblatt nach.

1.  Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seiner Vertreter: VfL Wingst


Freesenmoor 13

21789 Wingst

gesetzlich vertreten durch den Vorstand nach § 26 BGB

Vorsitzende/r Michael Schlobohm
2. Vorsitzende Katrin Katt
Kassenwartin Nadine de Vries
Sportwart/in Lothar Kuck

 2. Zwecke, für die personenbezogenen Daten verarbeitet werden:
  1. Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:

  1. Die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

  1. Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer:

Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre vorgehalten und dann   gelöscht. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser   Daten eingeschränkt.


  1. Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:
‒       das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,

‒       das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,

‒       das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,

‒       das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,

‒       das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,

‒       das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,

‒       das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO

‒       das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die

         Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung

         hierdurch berührt wird.

  1. Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:
Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben.

Ende der Informationspflicht

Quelle:

Datenschutz im Sportverein, VIBSS-Infopapier (Stand April 2018), Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V., Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg

© Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. / April 2018