Drucken

Das Spiel begann mit rund 45 Minuten Verspätung, da Teile des Gastteams im Stau feststeckten. In einer überaus fairen Partie kamen die Gäste des NFV/Toto-Lotto-Teams vor rund 180 Zuschauern anschließend zu einem ungefährdeten 8:1-Erfolg. Es dauerte aber bis zur 17. Minute, ehe Andre Müller die Führung erzielen konnte. Fünf Minuten später erhöhte Patrik Grün auf 2:0. Treffer Nr. 3 gelang Oliver Menges kurz vor der Halbzeitpause. Doch auch die Wingster hatten während des ersten Spielabschnitts die eine oder andere Möglichkeit.

Im zweiten Spielabschnitt erhöhten Patrik Grün (2), Michael Küpper und Andre Müller (2) das Tempo und den Spielstand auf 8:0, ehe Michael Heinbockel mit einem fulminanten Schuß in den Torwinkel unter großem Jubel der verdiente Anschlußtreffer für den VfL gelang. Das Schiedsrichtergespann mit Leiterin Frauke Wichmann (TSV Lamstedt), Andreas Rakow (TSV Lamstedt) und Tim von Glahn (VfL Wingst) hatten mit der fairen Partie keine Mühe. Im Vorspiel hatten die B-Juniorinnen U17 II des VfL Wingst den JFV Unterweser mit 2:1 besiegt. Im Anschluß an das Prominentenspiel sollte die Begegnung der Frauen Kreisliga zwischen dem VfL Wingst und der SG Wittstedt-Driftsethe-Bramstedt stattfinden. Die Absage des Gegners konnte erst nach mehreren Telefonaten ermittelt werden und so verließen viele enttäuschte Zuschauer frühzeitig den Dobrock.
Die Gästeauswahl trat an mit Torhüter Alexander Lasic (Hannover 96), Georgi Tutundiew (Lok Plovdiv (1. Liga Bulgarien)), Hans-Jürgen Bargfrede (Werder Bremen, FC. St. Pauli), Jörg Kretzschmar (VfL Wolfsburg, Bor. M'gladbach, SV Meppen, Hannover 96), Roman Woicicki (62 A-Länderspiele für Polen, FC Homburg, Hannover 96), Rainer Schumann (Fury in the Slaughterhouse), Martin Rapp (Hannover 96), Andre Müller (Hannover 96, Werder Bremen, IK Start Kristianand (Norwegen 1. Liga), Örgrye IS (Schweden 1. Liga)), Patrik Grün (Hannover 96), Martin Groth (Hannover 96, Hansa Rostock, Hamburger SV), Michael Küpper (SF Ricklingen), Asmus Weber (WM OK 2006), Oliver Menges (Arminia Hannover), Trainer: Asmus Weber, Teamchef: Dieter Schatzschneider (Hannover 96, Hamburger SV, Schalke 04, Olympiaauswahl, Olympische Spiele Los Angeles).

AH-Wingst Toto-Lotto

Für den VfL Wingst spielten Jan-Gunnar Schröder (Tor), Meinhard Baack, Sascha Dick, Christian Dock, Mirko Hinck, Claus Hülsen, Dennis Föge, Maurice Lafrenz, Sascha Regner, Thomas Schneider, Frank Schumacher, Marcus Wobser, Jens Reyelt, Andreas Sahlke, Meik Voss, Michael Heinbockel, Thomas Brokelmann (TuS Güldenstern Stade), Dirk König (Deinster SV), Bernd Lange (TSV Germania Cadenberge).