Drucken

Schwimmtrainingszeiten SSG An der Oste

(Stand: März 2020)

Montag im Hallenbad in Wingst (3 Bahnen)

16.00-17.00 Uhr         Anfänger, Sportschwimmer (ca. 6-10 Jahre)

17.00-18.00 Uhr         Sportschwimmer-Aufbau (ca. 11-14 Jahre)

18.00-19.00 Uhr         Wettkampfschwimmer-Aufbau und -Leistungsgruppe III + II

19.00-20.00 Uhr         Sportschwimmer (Jugendliche und Erwachsene)

Montag im Hallenbad in Hemmoor (1 Bahn)

18.00-20.00 Uhr         Triathleten und jugendliche Schwimmer der Leistungsgruppe I

Mittwoch im Hallenbad in Hemmoor (4 Bahnen)

16.00-17.00 Uhr         Anfänger (ca. 6-10 Jahre), Sportschwimmer-Aufbau (ca. 10-13 Jahre)

16.00-17.30 Uhr         Wettkampfschwimmer-Aufbau

17.00-18.00 Uhr         Sportschwimmer und Wettkampfschwimmer-Leistungsgruppe III

17.30-19.00 Uhr         Wettkampfschwimmer-Leistungsgruppe III + II

18.00-19.00 Uhr         Sportschwimmer, Triathleten und Leistungsgruppe I

Donnerstag im Hallenbad in Wingst (3 Bahnen)

17.00-18.00 Uhr         Anfänger, Sportschwimmer-Aufbau (ca. 6-13 Jahre)

18.00-19.00 Uhr         Sportschwimmer (Jugendliche und Erwachsene)

Freitag im Hallenbad in Hemmoor (2 Bahnen)

16.00-17.30 Uhr         Wettkampfschwimmer-Aufbau und -Leistungsgruppe III

17.30-19.00 Uhr         Wettkampfschwimmer-Leistungsgruppe III + II + I

19.00-19.45 Uhr         Athletiktraining am Beckenrand für Wettkampfschwimmer-

                                   Leistungsgruppe III + II + I

Samstag im Hallenbad in Hemmoor (4 Bahnen)

10.30 Uhr-12.00 Uhr Sportschwimmer (Erwachsene), Triathleten, Wettkampfschwimmer Leistungsgruppe II + I

Erklärung:

Sportschwimmer:       Schwimmer, die einmal, maximal zweimal in der Woche der Fitness

wegen und ohne jeden Wettkampfgedanken zum Schwimmtraining gehen

Wettkampfschwimmer: Schwimmer, die zwei- bis viermal in der Woche zum Schwimmtraining

                                   gehen und regelmäßig an Schwimmwettkämpfen teilnehmen

Anfänger:                   Kinder, die neu beim Schwimmtraining dabei sind und wo 

                                    Teilweise noch nicht klar ist, ob sie Sportschwimmer oder Wettkampf-

                                    Schwimmer werden. Alle Anfänger müssen ihr Seepferdchenabzeichen

haben und sich mindestens 2 Bahnen ohne Pause gut und sicher über

Wasser halten können             

In den Schulferien und an Feiertagen findet grundsätzlich kein Schwimmtraining statt.

Kontakt:                      Schwimmwart und Trainer Anette Lührs,

Telefon 04777 7674210 (abends ab 20.00 Uhr), anette.luehrs@aol.com