Marieke Eilers Kreismeisterin der Tischtennis-Minis

In der Altersgruppe III (bis 8 Jahre) wurde Marieke ohne Satzverlust Siegerin und darf den Landkreis Cuxhaven am 27.04. in Hambergen beim Bezirksentscheid vertreten.

In der Gruppenphase besiegte sie Gegnerinnen aus Hechthausen, Groden und Wanna. Im Halbfinale gewann sie gegen eine Lunestedterin und das Finale entschied sie gegen eine Konkurrentin vom ATSC Cuxhaven. Marieke ist bereits nach Hergen Katt und Felix Hasselbusch die dritte Kreismeisterin aus der Wingst bei den Mini-Meisterschaften. Ebenfalls angetreten waren in der AK I (11-12 Jahre) Jasper Schaarmann (Platz 5), in der AK II (9-10 Jahre) Owen Kaczor (Platz 5) und Malte Hinsch (Platz 9). Ein schöner Erfolg für das junge Talent.

tt-minim2014 

Das Foto zeigt Marieke ganz oben auf dem Siegertreppchen