B-Schüler Herbstmeister in der KK Nord 2


Im letzten Spiel der Saison gab es einen 7:5 Erfolg über den Verfolger Cadenberge. Die Eingangsdoppel endeten durch den Sieg von Felix Friemelt/Gunnar Bolowski und der Niederlage von Nick Schumacher/Fabian Schildt 1:1. Siege erreichten Fabian gegen Engler, Gunnar gegen Dekarski, Felix gegen Scheepker, es störte nur die Niederlage von Nick gegen Meiert. Nick erhöhte dann auf 5:2, bevor Fabian und Felix (9:11, 11:9, 9:11 und 9:11) es durch ihre Niederlagen wieder spannend machten. Gunnar gewann dann souverän gegen Scheepker. Den Sieg und damit die Herbstmeisterschaft ohne Punktverlust machten dann Nick/Fabian im Doppel perfekt. Folgende Einzelergebnisse wurden erzielt: Nick 8:2 Siege, Fabian 6:3, Felix 7:2 und Gunnar 9:0.

Ebenfalls ein Sieg gelang der II. Schüler-B mit 7:0 über ATS Cuxhaven. Marieke Eilers, Owen Kaczor, Malte Hinsch und erstmals Dennis Eilers überzeugten bei nur 2 abgegebenen Sätzen. Mit dem klaren Sieg erreichten sie den 3. Tabellenplatz.

Heinz Kröncke