In bester Laufform zeigten sich Max Kuznecov und Tjark Ahrens beim Volkslauf „Gegen den Wind“ in Sankt-Peter-Ording.

Die Wingster Triathleten gingen im großen Teilnehmerfeld auf die sieben Kilometer lange und anspruchsvolle Laufstrecke. Immer wieder musste abschnittsweise durch Sand gelaufen werden und auch der böige Wind machte es den Athleten nicht unbedingt leicht. Dennoch konnten sich die Wingster in ihren Altersklassen durchsetzen und belegten jeweils einen 1. Platz. Tjark  (Jg. 97) lief in einer Zeit von 28:05 Min. über die Ziellinie, Max (Jg. 96) siegte in 29:10 Min.