Volksbank-Triathlon in Otterndorf

Der Volksbank-Triathlon in Otterndorf lockte wieder viele Athleten an den Deich. Auch der Wettergott hatte uns Sonne und viel, viel Wind geschickt. Aber wo waren nur unsere Triathleten? Konnten wir im letzten Jahr noch mit knapp 10 Wingstern punkten, waren am Sonntag nur David, Harald, Herbert, Heino und Andrea dabei (Sabine als Zuschauerin). Wir hatten trotz allem unseren Spaß!

volkstria2013

David nach dem Rad fahren auf dem Weg zur Wechselzone

David belegte in seiner Altersklasse Platz 1 in 1:00,04 Std. und damit Platz 5 in der Gesamtwertung. Heino war gerade zu Besuch in der Wingst und nutzte diese Gelegenheit, um mal wieder einen Wettkampf in der alten Heimat zu absolvieren. Er belegte in einer Zeit von 1:10,21 Std. den 2. Platz in seiner AK. Kurz entschlossen waren Andrea, Herbert und Harald als Staffel-Team dabei. Sie erreichten (untrainiert) eine Endzeit von 1:17,53 Std .und landeten damit auf Platz 7. Im nächsten Jahr wollen wir gern wieder dabei sein und hoffen, dann wieder mit einer starken Truppe beeindrucken zu können.