Frank Thiemsen gewann Halbmarathon überlegen

Mit einer nicht wirklich befriedigenden Teilnehmerzahl startete am Sonntagmorgen der Volkswaldlauf in der Wingst. Unter der Regie von Harald Wilkens und Rainer Köllner absolvierten die Laufathleten entweder eine 5 km- oder 10 km-Distanz. Ingrid Protmann hatte dabei die Chance auf den Gesamtsieg bei den Frauen, konnte aber wegen eines unglücklichen Fahrradunfalls nicht antreten und engagierte sich trotzdem bei der Organisation der Veranstaltung.

vwl13-1

Auch die unterhaltsame Familienrallye der Triathleten litt etwas unter magerer Beteiligung. Besonderen Spaß machte jedoch der 1 km-Vergleich der Triathleten des Vfl Wingst auf der Laufbahn des Sportplatzes. Dabei traten jeweils Paare um eine halbe Runde versetzt im direkten Vergleich gegeneinander an. Nur der Schnellste kam weiter. Eine Neuerung, die es wert wäre, künftig - unter Beteiligung anderer Vereine - noch mehr herausgestellt zu werden.

 Hier zunächst einige Eindrücke, weiteres Bildmaterial und die Ergebnisse der Läufe folgen!

  vwl13-frank-themsen

überlegener Sieger der Halbmarathon-Distanz: Frank Themsen von der LG Bremen/Nord

 

vwl13-frank-poppe

auch Hobbyläufer wie Frank Poppe (VfL Wingst) hatten ihren Spaß auf der 10-km-Strecke 

 

22.Volkslauf rund um die Wingst

Halbmarathon am 08.09.2013

Ergebnisliste

RngSnrName, VornameVerein/OrtLandJgAkEndzeit
1 1949 Themsen, Frank LG Bremen-Nord   68 M45 1 1:19:22,0
2 1918 Bannies, Holger LG Bremen-Nord   64 M45 2 1:26:27,0
3 1968 Dieckmann, Heiko TSV Otterndorf   70 M40 1 1:26:46,0
4 1990 Heins, Dirk     90 M20 1 1:31:57,0
5 1985 von der Wense, Henning     85 M25 1 1:37:50,0
6 2000 Cyplik, Sven     68 M45 3 1:42:20,0
7 1944 Holthusen, Carsten LG Kehdingen   83 M30 1 1:43:06,0
8 1983 Schloßhauer, Felix     67 M45 4 1:43:35,0
9 1940 Ebbinghaus, Karl-Heinz Team Erdinger Alkoholfrei   50 M60 1 1:45:06,0
10 1965 Beger, Jörn LAV Bokel   71 M40 2 1:48:52,0
11 1942 Göke, Helmut     50 M60 2 1:49:04,0
12 1989 Seegers, Ute     72 W40 1 1:50:28,0
13 1943 Heinemeyer, Jürgen     56 M55 1 1:50:29,0
14 1976 Frey, Jürgen TSV Otterndorf   71 M40 3 1:51:18,0
15 1975 Schröder, Marita TSV Otterndorf   74 W35 1 1:52:18,0
16 1946 Linneweber, Dr. Jan     68 M45 5 1:53:44,0
17 1948 Marx, Thomas vitaldesigner bremerhaven   63 M50 1 1:53:49,0
18 1955 Bohling, Hans-Hermann SV Hepstedt/Breddorf   54 M55 2 1:54:03,0
19 1915 Bohne, Stefan TuS Dorum   66 M45 6 1:54:48,0
20 1966 Mangels, Wiebke LAV Bokel   82 W30 1 1:54:58,0
21 1904 Bröhan, Werner     60 M50 2 1:56:34,0
22 1988 Oertel, Manfred     51 M60 3 1:56:51,0
23 1984 Jansen, Peter     39 M70 1 2:02:38,0
24 1954 Müller, Wolfgang SpVgg Mittelstenahe   70 M40 4 2:13:24,0

 

10 KM am 08.09.2013

Ergebnisliste

RngSnrName, VornameVerein/OrtLandJgAkEndzeit
1 1979 Schult, Mario TSV Wanna   76 M35 1 37:07,0
2 1974 Tohoff, Marco     74 M35 2 42:39,0
3 1991 Göhmann, Lars     73 M40 1 45:47,0
4 1993 Küther, Lutz     82 M30 1 45:52,0
5 1973 Dahmke, Patrik TSV Osten   66 M45 1 47:23,0
6 1967 Böneker, Carsten Lokomotive Duhen   53 M60 1 48:29,0
7 1999 Krüscke, Rainer     68 M45 2 49:17,0
8 1982 Cordes, Henry     55 M55 1 49:28,0
9 1992 Poppe, Frank     83 M30 2 50:54,0
10 1978 Schult, Barbara TSV Otterndorf   66 W45 1 52:32,0
11 1959 Toetzke, Katrin VGH Versicherungen   68 W45 2 52:57,0
12 1996 Wilkens, Henry     63 M50 1 53:46,0
13 1981 Müller, Gerhard     42 M70 1 55:45,0
14 1994 Cyrol, Miriam     71 W40 1 56:08,0
15 1950 Tietjen, Anna     82 W30 1 58:51,0
16 1986 Büse, Hans-Jürgen     53 M60 2 59:39,0
17 1997 Dollinger, Angelika     59 W50 1 1:03:03,0
18 1941 Gahl, Lothar TSV Otterndorf   57 M55 2 1:04:13,0
19 1945 Kück, Heinz TSV Bremervörde   55 M55 3 1:07:29,0

  

5 KM am 08.09.2013

Ergebnisliste

RngSnrName, VornameVerein/OrtLandJgAkEndzeit
1 1971 Unruh, Thorsten TSV Ihlienworth   87 M25 1 18:52,0
2 1980 Brunkhorst, Holger     69 M40 1 19:36,0
3 1961 Toetzke, Falko VGH Versicherungen   71 M40 2 21:00,0
4 1963 Emshoff, Sebastian Team Herbalife   85 M25 2 21:32,0
5 1998 Behrens, Holger     73 M40 3 24:18,0
6 1844 Hinck, Clemens     95 M18 1 25:15,0
7 1987 Frey, Moritz     05 M8 1 30:30,0
8 1972 Katt, Katrin     79 W30 1 32:46,0
9 1995 Czudnochowski, Birgit     69 W40 1 32:47,0
10 1970 Krause, Ulli VfL Stade   49 M60 1 33:58,0
11 1960 Toetzke, Karin VGH Versicherungen   39 W70 1 44:46,0

vwl13-horst-knoll

treuer Zuschauer: "Mr. Sportabzeichen" Horst Knoll

 

db-tri13-1

rasante Bike-Duelle auf der Laufbahn 

 

vwl13-fleissige-damen

ohne sie liefe es nicht: die "Buffet"-Damen sorgten wieder für Gemütlichkeit und ein sattes Gefühl im Magen