Drucken
Das Sportheim in der Wingst bietet keine Unterbringung mehr an.
Seit Ende letzten Jahres steht das Sportheim des VfL Wingst von 1913 e.V. nicht mehr für Übernachtungsgäste zur Verfügung.

Aufgrund zahlreich anstehender Sanierungsmaßnahmen war ein Weiterbetrieb aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr möglich. Seit Anfang Mai wird das Sportheim nun umgebaut, es entstehen neue Kabinen, Duschen und ein neuer Mehrzweckraum. Wir bedanken uns bei unseren vielen langjährigen Gästen für ihre Treue und hoffen, dass viele weiterhin den Weg in die Wingst finden werden. Wir kooperieren schon sehr lange mit dem Schullandheim der Abendrothschule in der Wingst, das nur wenige hundert Meter entfernt liegt. Hier findet Ihr weitere Informationen: https://www.schullandheim-wingst.de. Eine weitere Unterbringungsmöglichkeit besteht in der Wingster Jugendherberge.


gez.: Julia Kuck in Zusammenarbeit mit Michael Schlobohm 10.06.2020